VEREIN

Der Jugendverband djo-Deutscher Regenbogen, Landesverband Berlin e.V. (kurz: djo-Regenborgen Berlin) ist ein gemeinnütziger, überparteilicher und überkonfessioneller Jugendverband. Wir sind anerkanter Träger der freien Jugendhilfe.

Wir setzen uns für ein geeintes, demokratisches Europa ein, in dem der trennende Charakter von Grenzen überwunden ist. Im Rahmen unserer Jugendarbeit fördern wir das kreative und interkulturelle Engagement von Jugendlichen, die ihren Lebensmittelpunkt in Berlin haben – egal welcher Herkunft.

Mitgliedschaften und Interessenvertretung

Der djo-Regenbogen Berlin versteht sich als Fachverband für interkulturelle Jugendverbandsarbeit und ist in folgenden Dachorganisationen aktives Mitglied:

› djo-Deutsche Jugend in Europa, Bundesverband e.V.
› Deutsches Jugendherbergswerk, LV Berlin-Brandenburg e.V.
› Landesjugendring Berlin e.V.
› Bezirksjugendring Neukölln e.V.

Um die Interessen von jungen Berliner*innen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen zu vertreten, engagiert sich der djo-Regenbogen Berlin darüber hinaus im Landesjugendhilfeausschuss des Landes Berlin.

Satzung

In der Satzung des djo-Regenborgen Berlin sind die Grundsätze unserer Arbeit zu finden.

› Satzung als pdf

Aktuelles